Gesund beginnt im Mund – Ich feier´ meine Zähne!

Beim heutigen Tag für Zahngesundheit stehen vor allem Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt, denn die Weichen für gesunde Zähne werden bereits im Kleinkindalter gestellt.

Wussten Sie, dass der Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen zum 1. Juli 2019 um drei zusätzliche Früherkennungsuntersuchungen für Kleinkinder bis zum 33. Lebensmonat, anlässlich vorliegender Gutachten zum Thema „Early Childhood Caries“ (frühkindliche Karies), erweitert wurde?

Die Früherkennungsuntersuchungen werden bereits ab dem 6. Lebensmonat empfohlen. Sie beinhalten u.a. die eingehende Untersuchung des Kindes, die Beratung der Eltern und eine Anleitung zum täglichen Zähneputzen beim Kleinkind. Dazu haben Kleinkinder bis zum vollendeten 33. Lebensmonat Anspruch auf eine Zahnschmelzhärtung mit Fluoridlack, zweimal je Kalenderhalbjahr in der Zahnarztpraxis.

Sie haben weitere Fragen zu diesem Thema oder möchten einen Termin bei uns vereinbaren?

Kontaktieren Sie uns gerne per Telefon (0331 / 903 743) oder buchen Sie direkt einen Termin über unser Onlineterminportal! Unsere Jenny Babbé (ZMP mit Spezialisierung auf Kinderprophylaxe) kümmert sich gerne um Ihre Kleinsten.

Ihr Praxisteam in der Remise

Jenny Babbé
Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin – Schwerpunkt Kinderprophylaxe